GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE EINKAUFSBEDINGUNGEN

1.            Objekt

1.1 Diese Allgemeinen Einkaufsbedingungen (im Folgenden „Bedingungen“), gelten für Behälter, Verpackungen und ähnliche Produkte (die „Produkte" oder der "Produkt"), die DISTRIBUCION ARC über seine Webseite info@distribucionarc anbietet, mit (dem "Webseite“).

1.2 Die Website ist Eigentum von LICHTBOGENVERTEILUNG, spanisches Unternehmen mit Sitz in C/ Castell n1, alaquas, 46017 (Valencia), versehen mit Y1069468M .

1.3          LICHTBOGENVERTEILUNG ("LICHTBOGENVERTEILUNG“) bietet Informationen über die Produkte und bietet die Möglichkeit ihres Erwerbs über die Website. Personen, die beabsichtigen, die Produkte zu kaufen, müssen vor dem Kaufvorgang das entsprechende Registrierungsformular ausfüllen und den Anweisungen folgen LICHTBOGENVERTEILUNG wird Ihnen über die Website mitgeteilt.

1.4 Diese Bedingungen sind zusammen mit den auf der Website enthaltenen rechtlichen Hinweisen die einzigen Bedingungen, die für die Nutzung der Website und den Kauf von Produkten über sie gelten, und ersetzen alle anderen Bedingungen. Folglich ist der Kunde (der „Klient“), die auf die Website zugreifen, sich registrieren oder Produkte über die Website kaufen, erklären sich damit einverstanden, sich diesen Bedingungen und den rechtlichen Hinweisen in ihrer zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website verfassten Fassung zu unterwerfen und an diese gebunden zu sein.

1.5 Jeder Kunde, der auf die Website zugreift und sich auf dieser registriert, muss mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein oder anderweitig die Genehmigung seiner Eltern oder Erziehungsberechtigten haben.

1.6 Der Vertrag wird auf Spanisch formalisiert und unterliegt der spanischen Gesetzgebung, insbesondere dem Königlichen Dekret 1/2007 vom 16. November, das den überarbeiteten Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer und andere ergänzende Gesetze („LDCyU“) und durch das Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs („LSSI“).

2.            Produktinformation

2.1 Die Fotos, grafischen oder ikonografischen Darstellungen und Videos im Zusammenhang mit den Produkten von LICHTBOGENVERTEILUNG, sowie auf der Website enthaltene Handelsnamen, Warenzeichen oder Unterscheidungszeichen jeglicher Art sollen möglichst aussagekräftige Informationen über das Produkt liefern. LICHTBOGENVERTEILUNG wird alle angemessene Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass die Beschreibung der auf der Website erscheinenden Produkte korrekt ist. Der Kunde muss jedoch berücksichtigen, dass sie der Orientierung dienen und folglich nicht vollständig sind, sodass nicht garantiert wird, dass die Beschreibungen und Abbildungen der Produkte genau, vollständig, zuverlässig, aktuell oder fehlerfrei sind.

2.2         LICHTBOGENVERTEILUNG behält sich das Recht vor, jederzeit über die Produkte zu entscheiden, die über die Website angeboten werden. Daher, LICHTBOGENVERTEILUNG kann jederzeit Produkte entfernen oder hinzufügen, vorausgesetzt, dass die neuen Produkte, sofern nicht anders angegeben, den Bestimmungen der zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen unterliegen.

2.3 Für den Fall, dass ein Produkt aufgrund höherer Gewalt nach dem Kauf nicht verfügbar ist, LICHTBOGENVERTEILUNG informiert den Kunden per E-Mail über die vollständige oder teilweise Stornierung der Bestellung, und der Kunde hat wiederum das Recht, den für das Produkt bezahlten Betrag zurückzuerstatten. Die teilweise Stornierung der Bestellung berechtigt nicht zur Stornierung der gesamten Bestellung, unbeschadet der Ausübung des Widerrufsrechts, das dem Kunden gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen zusteht.

3.            Bestellungen aufgeben

Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde eine Reihe einfacher Anweisungen befolgen, die auf der Website erscheinen.

3.1. Der Kunde muss die Produkte, die er kaufen möchte, paketweise oder einzeln entsprechend dem gewünschten Produkt auswählen. Sobald die Auswahl des Produkts abgeschlossen ist, müssen Sie auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" klicken

3.2. Sobald das Produkt ausgewählt ist, hat der Kunde die Möglichkeit, die kompatiblen Artikel auszuwählen, die jedes Produkt in seinem Koffer anbietet. Sobald die Auswahl des Produkts abgeschlossen ist, müssen Sie auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" klicken.

3.3 Diese Produkte werden automatisch dem Warenkorb des Kunden hinzugefügt, der sich in der oberen rechten Ecke befindet und den Preis der hinzugefügten Produkte anzeigt. Der Kunde kann jederzeit alle in seinem Warenkorb enthaltenen Artikel einsehen.

3.4. Das Hinzufügen anderer Produkte zum Warenkorb erfolgt auf die gleiche Weise.

3.5 Sobald der Kauf abgeschlossen ist, muss der Kunde auf seinen Warenkorb klicken (befindet sich in der oberen rechten Ecke), die Zusammenfassung des Kaufs wird angezeigt und er muss die Schaltfläche „Kauf abschließen“ drücken.

3.6 Zur Abgabe der Bestellung muss sich der Kunde registrieren. Wenn Sie ein neuer Benutzer sind, müssen Sie die erforderlichen Felder im Login ausfüllen. Wenn Sie bereits ein registrierter Benutzer sind, müssen Sie auf die Registerkarte „Registrierter Kunde“ klicken und Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.

3.7 Nach der Registrierung muss der Kunde zwischen Abholung im Lager oder Versand wählen. Es gibt zwei Versandarten: STANDARDVERSAND (3–6 Werktage) oder EXPRESSVERSAND (24 Std. – 48 Std. Werktage), für die ein Aufpreis anfällt. Wenn Sie sich für die Lagerabholung entscheiden, müssen Sie unsere Lageradresse auswählen.

3.8 Unmittelbar danach muss der Kunde die Zahlungsart wählen. Wenn der Kunde einen Aktionscode hat, muss er ihn zu diesem Zeitpunkt eingeben, damit der entsprechende Rabatt angewendet wird, bevor er mit der Bezahlung der Bestellung fortfährt. Für Auftragssendungen ist die Zahlung per Bankkarte, Paypal oder Banküberweisung zulässig. Wählt der Kunde die Abholung im Lager, stehen ihm die oben beschriebenen Methoden plus Barzahlung bei Abholung zur Verfügung.

3.9. Der Kunde sieht eine detaillierte Zusammenfassung seines Einkaufs: die von ihm bestellten Produkte und Mengen, den Gesamtbetrag (einschließlich Steuern und Versandkosten), die Lieferadresse oder die Adresse unseres Lagers (bei Bestellungen mit Lagerabholung), die Art der Zahlung, die Versandart und ein Feld, in dem der Kunde Anmerkungen zur Bestellung machen kann. Alle diese Daten können über die Schaltfläche „Ändern“ (neben den verschiedenen Abschnitten des Bestelldetails) geändert werden. Im Falle der Zahlung per Banküberweisung sieht der Kunde unter diesem Detail der Bestellung die Bankkontonummer, auf die er die Zahlung leisten muss.

3.10. Abschließend muss der Kunde auf die Schaltfläche „Kauf bestätigen“ klicken, die sich unterhalb der Bestelldetails befindet. Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Bestellung.

3.11 Durch die Formalisierung einer Bestellung erkennt der Kunde an und erklärt, dass er alle Anweisungen gelesen hat, die während des Überprüfungsprozesses gegeben wurden, und akzeptiert diese Bedingungen vollständig. Der Kunde bestellt Produkte über die Website, indem er am Ende des Kaufvorgangs auf die Schaltfläche „Bestellung aufgeben“ klickt.

3.12 Sobald die Bestellung abgeschickt wurde, erscheint eine Seite mit dem Satz „Vielen Dank für Ihren Einkauf“ und innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Annahme durch  LICHTBOGENVERTEILUNG, erhält der Kunde an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse LICHTBOGENVERTEILUNG, eine Empfangsbestätigung Ihrer Annahme zusammen mit einer Zusammenfassung der Bedingungen, Informationen zu den Eigenschaften der gekauften Produkte, dem Preis, der Zahlungsweise und Informationen zu den Versandkosten.

3.13 Wenn die Bestätigung einer Bestellung nicht innerhalb von 24 Stunden nach ihrer Formalisierung eintrifft, d. h. am Geschäftstag nach der Formalisierung der Bestellung, kann der Kunde Kontakt aufnehmen LICHTBOGENVERTEILUNG Für Unterstützung per E-Mail an info@distribucionarc.com oder telefonisch unter 641.229.369. Kunden können sich auch an uns wenden LICHTBOGENVERTEILUNG wenn sie Fragen zu einer Bestellung haben. Für einen schnelleren Service wird den Benutzern empfohlen, ihre Bestellnummer bereitzuhalten.

4.            Versand und Lieferung

4.1 Bestellungen werden werktags und während der Geschäftszeiten von 9.00 bis 18.00 Uhr bearbeitet, bearbeitet und ausgeliefert. Bestellungen, die freitags außerhalb der Geschäftszeiten oder an Wochenenden und Feiertagen aufgegeben werden, werden am folgenden Werktag bearbeitet.

4.2 Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden und werden in der Rechnung ausgewiesen.

4.3 Die maximale Lieferfrist für die Produkte beträgt 30 Kalendertage ab Vertragsschluss.

Lieferungen nach Spanien (Halbinsel) dauern ca. 2 bis 6 Werktage, sobald die Zahlung vom Kunden bestätigt wurde. Bei internationalen Sendungen kann die Lieferzeit je nach Bestimmungsort, gewähltem Service und angegebenem Transportunternehmen zwischen 3 und 7 Werktagen betragen. Sobald das Paket an den Kurierdienst übergeben wurde, erhält der Kunde eine E-Mail mit der Sendungsverfolgungsnummer.

LICHTBOGENVERTEILUNG ist nicht verantwortlich für Verzögerungen bei der Lieferung von Bestellungen oder für die Unmöglichkeit der Ausführung, wenn die Ursache auf höhere Gewalt zurückzuführen ist und daher außerhalb der Kontrolle von liegt LICHTBOGENVERTEILUNG. Höhere Gewalt verstehen wir unter anderem in den folgenden, nicht abschließenden Fällen: Unfälle, Streiks, Unruhen, Bedrohungen oder Terroranschläge, Feuer oder Explosionen, meteorologische Ursachen oder Naturkatastrophen wie Stürme, Überschwemmungen, Erdbeben, Bodensenkungen, Epidemien, sowie jedes andere Problem LICHTBOGENVERTEILUNG in Transportmitteln oder Telekommunikationssystemen. Soweit dies nach Wegfall des Grundes der Unmöglichkeit oder des Verzuges möglich ist, LICHTBOGENVERTEILUNG wird alles tun, um seine Geschäftstätigkeit wieder aufzunehmen und seine Verpflichtungen und Lieferungen erfüllen zu können.

4.4 Alle Käufe unterliegen der vorherigen Genehmigung durch die Bank. Nur Käufe mit vorheriger Autorisierung werden bearbeitet. Kann die Bestellung nicht bearbeitet werden, erhält der Kunde eine E-Mail.

4.5 Bei Fragen zur Lieferung Ihrer Bestellung können Sie sich an uns wenden LICHTBOGENVERTEILUNG, per Telefon [641.229.369] oder E-Mail info@distribucionarc.com

5.            Art zu bezahlen

Die von akzeptierten Zahlungsarten LICHTBOGENVERTEILUNG sind die folgenden:

5.1 Karte

Folgende Zahlungsarten werden akzeptiert:

– Visa

– MasterCard

– amexpress

Die Produkte werden zum Zeitpunkt der Bestellung in Rechnung gestellt.

Zur Sicherheit des Kunden müssen der Rechnungsname und die Adresse des Kunden mit der für die Zahlung verwendeten Kreditkarte übereinstimmen. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen zu stornieren, die diese Kriterien nicht erfüllen.

Alle Kreditkarteninhaber unterliegen Validierungs- und Autorisierungsprüfungen durch den Kartenaussteller. Wenn der Aussteller der Zahlungskarte des Kunden eine Zahlung zu unseren Gunsten vor oder nach einer Zahlung verweigert oder aus irgendeinem Grund nicht autorisiert, haften wir nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

5.2 PayPal

Paypal, das mit Ihrer Debit-, Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto mit Ihrem Paypal-Konto verknüpft ist, erhebt keine Kosten, außer im Falle einer Währungsumrechnung.

5.3 Banküberweisung

Sobald die Zahlung erfolgt ist, muss der Kunde den Zahlungsnachweis mit Angabe seiner Bestellnummer an die E-Mail senden info@distribucionarc.com oder an die Nummer 641229369

Bankdaten:

Begünstigter: LICHTBOGENVERTEILUNG

Entität: ABANCA

WIR GEHEN: 

BIC/SWIFT: 

Ihre Bestellung wird erst versandt, wenn die Überweisung eingegangen ist, oder falls dies nicht der Fall ist, das Dokument, das sie bestätigt.

5.4 Barzahlung bei Abholung

Der Kunde kann die gekauften Produkte persönlich an folgender Adresse abholen:

C/ CARRER CASTELL N1

46970 ALAQUAS (VALENCIA)

Diese Zahlungsart muss zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben werden und der genaue Kaufbetrag muss zum Zeitpunkt der Abholung angegeben werden, da keine Box verfügbar ist. Um das Produkt abholen zu können, muss der Kunde eine elektronische Benachrichtigung zusammen mit einer Nummer erhalten haben, die bestätigt, dass das Produkt zur Entnahme bereit ist.

6.GVersandkosten

6.1 Die Versandkosten werden basierend auf der Menge des gekauften Produkts, dem Volumen, das es einnimmt, und dem Bestimmungsort berechnet.

6.2 Die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla gehören nicht zum Zollgebiet der Europäischen Union, daher können Sendungen Steuern und/oder Zöllen unterliegen. In den meisten Fällen werden die Gebühren zum Zeitpunkt der Zustellung des Pakets eingezogen, obwohl es möglich ist, dass der Kunde eine Benachrichtigung per Post erhält, in der er aufgefordert wird, diese Gebühren persönlich zu bezahlen, um das Paket zu erhalten. Die Höhe der Gebühren kann je nach Gewicht/Menge des Pakets variieren. Bei Lieferungen auf die Kanarischen Inseln LICHTBOGENVERTEILUNG enthält in den Versandkosten das Einheitliche Verwaltungsdokument („TRAURIG“) des Exports und bei Lieferung des Produkts muss der Kunde/Empfänger die DUA für die Einfuhr und die indirekte allgemeine Steuer der Kanarischen Inseln („IGIK“).

7. Bestellanfragen

7.1 Unbeschadet der Bestimmungen in Punkt 4.5 dieser Bedingungen kann der Kunde, der ein Konto in erstellt hat info@distribucionarc.com Sie können den Status Ihrer Bestellungen überprüfen, indem Sie die Seite „Meine Bestellungen“ im Abschnitt „Mein Konto“ besuchen.

7.2 Wenn der Kunde auf die Seite „Status meiner Bestellung“ klickt, wird er aufgefordert, mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort darauf zuzugreifen. Auf der Bestellübersichtsseite wird der Kunde ausführlich über seine aktuellen und vergangenen Bestellungen informiert. Sobald die Bestellung versandt wurde, wird die entsprechende Sendungsverfolgungsnummer angezeigt, sofern verfügbar.

8. Stornierung von Bestellungen

8.1          LICHTBOGENVERTEILUNG Sie können Bestellungen aus den folgenden, nicht erschöpfenden Gründen stornieren:

– Zahlungsinformationen können nicht verarbeitet werden.

– Unmöglichkeit der Lieferung an die angegebene Adresse.

– Stornierung auf Wunsch des Auftraggebers.

– Artikel nicht verfügbar.

9 Weitere Merkmale des Kaufs

9.1 Der Versand erfolgt per Kurierdienst oder Sammelgut.

9.2 Die Versandkosten beinhalten in jedem Fall die Mehrwertsteuer (MwSt.).

9.3 Als Versand gilt die Lieferung der Produkte an die vom Kunden während des Bestellvorgangs angegebene Adresse.

9.4          LICHTBOGENVERTEILUNG Liefern Sie die Bestellungen innerhalb von maximal 48 Stunden an den Kurierdienst.

10.          Rücktrittsrecht

10.1 Der Kunde kann ohne Angabe von Gründen von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und das Produkt an retournieren LICHTBOGENVERTEILUNG innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem Sie das Produkt physisch in Besitz nehmen.

10.2 Hierzu ist der Auftraggeber schriftlich an zu benachrichtigen LICHTBOGENVERTEILUNG an die E-Mail-Adresse info@distribucionarc.com Angabe der notwendigen Daten, um die betreffende Bestellung zu lokalisieren. Sobald LICHTBOGENVERTEILUNG Erhalt der E-Mail mit den Bestelldetails wird der Kunde über das weitere Verfahren informiert.

10.3 Für weitere Informationen zum Inhalt und Anweisungen zur Ausübung des Widerrufsrechts wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

10.4 Das Widerrufsrecht gilt nicht für die Lieferung der folgenden Produkte:

  • Hergestellt nach den Vorgaben des Kunden oder eindeutig personalisiert.
  • Das kann sich verschlechtern oder schnell verfallen.

– Versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

11.          Auswirkungen des Widerrufs

11.1 Der Kunde muss das Produkt in einwandfreiem Zustand an die angegebene Adresse senden LICHTBOGENVERTEILUNG, spätestens vierzehn (14) Kalendertage ab dem Datum, an dem Sie Ihre Entscheidung zum Rücktritt mitteilen LICHTBOGENVERTEILUNG. In diesen Fällen, LICHTBOGENVERTEILUNG erstattet dem Kunden alle Kosten des ursprünglichen Kaufs mit Ausnahme der direkten Kosten für die Rücksendung der Produkte, die vom Kunden zu tragen sind. Ebenso haftet der Kunde nur für die Wertminderung der Ware, die sich aus einer Manipulation derselben ergibt, die nicht zur Feststellung ihrer Art, ihrer Eigenschaften oder ihres Betriebs erforderlich ist.

11.2       LICHTBOGENVERTEILUNG wird dasselbe Zahlungsmittel verwenden, das der Kunde für die ursprüngliche Transaktion verwendet hätte.

LICHTBOGENVERTEILUNG kann die Erstattung verweigern, bis es das/die vom Kunden zurückgesandte(n) Produkt(e) erhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbringt, dass er das/die Produkt(e) zurückgesandt hat, je nachdem, was zuerst eintritt.

12. Gewährleistung

12.1       LICHTBOGENVERTEILUNG ist verantwortlich für die Vertragswidrigkeit, die sich im Produkt während eines Zeitraums von zwei (2) Jahren ab Lieferung manifestiert. Wenn das Produkt defekt ist, übernimmt ARC DISTRIBUTION daher die Abholung und den Umtausch gegen ein anderes mit identischen Bedingungen und übernimmt die mit dieser Rücksendung und dem Umtausch verbundenen Kosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl eines dringenden Produkts ergeben). Liefermodalitäten, wobei der Kunde die Mehrkosten zu tragen hat).

12.2 Um den Vorfall zu verwalten, muss der Kunde benachrichtigen LICHTBOGENVERTEILUNG per E-Mail an die Adresse info@distribucionarc.com den Grund des Vorfalls, die Bestellnummer, den Lieferschein sowie Fotos des beschädigten oder fehlerhaften Produkts, damit die Situation beurteilt werden kann. Um das Garantierecht auszuüben, benötigen Sie den Kaufbeleg oder den Lieferschein.

Sobald diese Informationen eingegangen sind, LICHTBOGENVERTEILUNG wird sich mit dem Kunden in Verbindung setzen, um das zu befolgende Verfahren zu erläutern.

12.3 Der Auftraggeber muss informieren LICHTBOGENVERTEILUNG über die Vertragswidrigkeit des Produkts innerhalb einer Frist von zwei (2) Monaten nach Bekanntwerden.

12.4 Für den Fall, dass es objektiv nicht möglich ist, das Produkt durch ein anderes der gleichen Klasse zu ersetzen, LICHTBOGENVERTEILUNG wird fortfahren, den Preis derselben zu erstatten.

12.5 In keinem Fall deckt die in Punkt 12.1 vorgesehene Garantie die fahrlässige oder gewalttätige Verwendung des Produkts oder die Schäden, die durch die Manipulation oder den Eingriff des Produkts entstehen.

Es ist ebenso wichtig, dass alle Anweisungen zur Verwendung oder Installation der gelieferten Produkte jederzeit befolgt werden, und im Zweifelsfall sollten Sie sich an uns wenden LICHTBOGENVERTEILUNG um Ratschläge zur Verwendung des Produkts zu erhalten.

13. Steuern

Die Preise beinhalten in allen Fällen die Mehrwertsteuer (MwSt.) sowie alle anwendbaren Steuern oder Sätze.

14. Preise

Die Produkte werden zu dem angegebenen Preis verkauft, wobei der zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung durch den Kunden erhobene gilt.

15. Gültigkeit

LICHTBOGENVERTEILUNG behält sich das Recht vor, Preise, Artikel, Angebote und andere Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

16. Verzicht

16.1 Der Mangel an Anspruch durch LICHTBOGENVERTEILUNG die strikte Einhaltung einer der vom Kunden aus einem Vertrag oder diesen Bedingungen übernommenen Verpflichtungen durch den Kunden oder die Nichteinhaltung von LICHTBOGENVERTEILUNG der Rechte oder Handlungen, die aufgrund dieses Vertrags oder der Bedingungen entsprechen können, bedeutet dies keinen Verzicht oder keine Einschränkung in Bezug auf diese Rechte oder Handlungen, noch entbindet es den Kunden von der Einhaltung dieser Verpflichtungen.

16.2 Kein Verzicht durch LICHTBOGENVERTEILUNG auf ein bestimmtes Recht oder eine Handlung bedeutet einen Verzicht auf andere Rechte oder Handlungen, die sich aus einem Vertrag oder den Bedingungen ergeben.

17. Änderung der Bedingungen

LICHTBOGENVERTEILUNG behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu überprüfen und zu ändern. Der Kunde unterliegt den Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Nutzung der Website oder jeder Bestellung gelten, es sei denn, dies ist gesetzlich oder durch eine Entscheidung einer Regierungsbehörde vorgeschrieben LICHTBOGENVERTEILUNG muss rückwirkend Änderungen an diesen Bedingungen vornehmen, in diesem Fall wirken sich die möglichen Änderungen auch auf die zuvor vom Kunden getätigten Bestellungen aus.

18.          Beschwerden, Kommentare und Vorschläge

18.1 Den Kunden wird ein Beschwerdeformular zur Verfügung gestellt, das per E-Mail an die Adresse angefordert werden kann info@distribucionarc.com.

18.2 Ebenso kann der Kunde während der Geschäftszeiten an die E-Mail-Adresse Zweifel, Vorschläge oder Kommentare an unseren Kundendienst richten info@distribucionarc.com oder telefonisch +34 641229369

19. Datenschutz

19.1 Für die Zwecke der Bestimmungen des Organgesetzes 03/2018 vom 5. Dezember über den Datenschutz und die Gewährleistung digitaler Rechte (LOPD), LICHTBOGENVERTEILUNG informiert den Kunden darüber, dass alle personenbezogenen Daten, die unserem Unternehmen oder unseren Mitarbeitern jederzeit und freiwillig zur Verfügung gestellt werden, in eine automatisierte Datei mit personenbezogenen Daten aufgenommen werden, die unter der Verantwortung von erstellt und gepflegt wird LICHTBOGENVERTEILUNG und werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bestellanfrage sowie von Fragen oder Anregungen des Kunden behandelt.

19.2 Der Kunde kann sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch jederzeit ausüben, indem er seine Anfrage an die E-Mail-Adresse richtet info@distribucionarc.com

19.3 Damit die in unseren Dateien enthaltenen Informationen immer auf dem neuesten Stand sind und keine Fehler enthalten, bitten wir den Kunden, uns so schnell wie möglich über die Änderungen und Berichtigungen seiner persönlichen Daten zu informieren.

19.4 Wir informieren Sie, dass alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen wurden, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Behandlung und/oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des Stands der Technik und der Art zu verhindern die gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, all dies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des LOPD und seiner Durchführungsbestimmungen.

19.5 Außer in den Feldern, in denen ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, ist die Bereitstellung der in den Datenanforderungsformularen erforderlichen Informationen für die korrekte Verwaltung der von Ihnen gestellten Bestellungen, Anfragen und Vorschläge obligatorisch. Das Fehlen der Ausfüllung der als Pflichtfelder gekennzeichneten Felder oder die Angabe falscher Daten machen es unmöglich LICHTBOGENVERTEILUNG kann sie richtig verwalten.

20. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

20.1 Diese Bedingungen unterliegen dem spanischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt.

20.2 Die Parteien vereinbaren, die Entscheidung über die aufgeworfene Angelegenheit den Gerichten und Tribunalen der Stadt Valencia (Spanien) vorzulegen, außer in dem Fall, in dem der Kunde ein Verbraucher im Sinne von Artikel 3 LDCyU ist, in diesem Fall sind die Gerichte und Gerichte am Wohnsitz des Auftraggebers bzw LICHTBOGENVERTEILUNG, nach Wahl des Kunden.

Zurück nach oben

Wagen

Ihr Warenkorb ist leer

Zurück zum Shop
Das Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt
×

Hallo!

Klicken Sie unten auf einen unserer Vertreter, um auf WhatsApp zu chatten, oder senden Sie uns eine E-Mail an info@distribucionarc.com

× Hilfe?